rgp ampel case
Fragen und Antworten zum Event

Wir bekommen immer mehr an Anfragen und die werden wir nun beantworten.

Wäre es möglich, dass noch weitere Turniere wie Tetris, Fortnite, Starcraft 2, usw ausgetragen werden könnten?
Nun grundsätzlich, JA, können wir umsetzen. Dazu ist deine Mithilfe als Side-Event Turnierleiter auf unserem Community Event erforderlich. Wenn du dazu Interesse hast, melde dich einfach bei einem unserer Orga Mitglieder oder schreib uns auf Facebook oder Twitter.

Was mich viel mehr interessiert ist, ob die 50.VulkanLAN nun stattfinden wird oder kann?
Der aktuelle Stand der Dinge ist, dass wir erneut beim Hallenplan und Covid Konzept angelangt sind. Da wir nun auch in Zeiten eines RGB Ampelsystems mit den jeweiligen Einschränkungen leben und neu planen müssen, wie wir eine LAN umsetzen können, ist das mehr als ein spannendes Projekt.

So als Schwierigkeitsgrad wie ist in diesem Jahr ein Event wie die 50.VulkanLAN umzusetzen?
Tja. Wir stehen auf Herausforderungen, nur dieses Jahr haben wir den "Ultra Nightmare-Modus" bekommen.

Ich bräuchte noch weitere Sitzplätze für mich und meine Freunde, aber neben mir sind keine frei?
Da wendest du dich am besten an unser This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it..

Aufgrund von dem neuen Covid-Ampelsystem, wird die Veranstaltung stattfinden?
Aktuell streben wir es an, dass das Event zum geplanten Zeitpunkt stattfinden wird. Wir sind dabei die Covid Sicherheitsregeln für das Event auszuarbeiten und mit der Gesundheitsbehörde und dem Veranstaltungsort abzustimmen. Mit dem heutigem Stand 09.09.2020 ist die Ampel laut der offiziellen Homepage des Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz,  https://corona-ampel.gv.at/ampelfarben/geringes-risiko-gruen/ und der Lockerungsverordnung nicht rechtsverbindlich, steht in Graz aber auf gelb. Zusammenfassung der Regelungen.

Aber was heißt das nun genau für die 50.VulkanLAN?
Sollte die Ampel, was voraussichtlich Anfang Oktober sein wird, auch rechtsverbindlich sein, dann wird es sehr interessant. Solange sie auf "Grün" steht, wird dem Event nichts im Wege stehen. Mit Gelb ist es schwierig und ab Orange geht es nicht mehr.
Denn wir wollen mit euch ein angenehmes Event mit vielen Turnieren und Highlights verbringen. Und da haben wir einen LAN Standard, von dem wir nicht abweichen wollen und wir glauben Ihr auch nicht ;).

Ähmmm... wie wird es dann weitergehen?
Wir halten euch auf alle Fälle auf dem Laufenden. Für unser Orga Team wird es am 15.09.2020 ein "Hop oder Dropp" Meeting geben. Danach geben wir euch Bescheid.

Was sagst du dazu?
Lass uns deine Meinung auf Facebook oder Twitter wissen. Danke.

Event Infos

Seit 20 Jahren gehören wir mittlerweile fix zur österreichischen LAN, E-Sport und Gaming Geschichte.
Zur Feier gibt es mit der
exklusiven A1 Doku "LAN in Sicht" gute Ein- und Rückblicke rund um Österreichs größtes LAN Event.
 
 A1now.tv 300px
Zum zweiten Mal fand die Red Bull pLANet one in Wien vom 8. bis 11. November statt. Wir waren natürlich wieder dabei - mitsamt dem Vulkan E-Sport Team.
 
Die LAN Area erstrahlte in den für den Veranstalter typischen Farben. ;-)
pLANet one lan area
 
Aber nicht nur beim Zocken hatten wir unseren Spaß, sondern auch beim Zuschauen. Im CS:GO Finale gab es eine Neuauflage des Duells von der VulkanLAN.
pLANet one public area
 
Schlussendlich hat es für die "WarKidZ" wieder nicht gereicht, sie mussten sich gegen "rheinschenken" wieder knapp mit 2:1 geschlagen geben.
pLANet one cs winner
 
Insgesamt gab es neben der Red Bull LAN auch noch den eSport Summit am Freitag...
pLANet one summit
 
... und weiters wurde unter dem Motto "One Passion" am Samstag das Finale der A1 eSports League Austria ausgetragen.
pLANet one a1 league
 
Unser Matchwinner "B4ll" konnte sich im speziell für die pLANet one entwickelten "RoundUp" Turnier einen der Hauptpreise sichern.
pLANet one roundup winner
 
Wir hatten auf jeden Fall Spaß an der LAN, beim Zuschauen und feierten jeden XP Gewinn im RoundUp, sei es in CS oder in LoL. Oder veilleicht bei einem DefWin und bei FIFA. ;-)
pLANet one gruppe
 
Viel Spaß beim Zocken und Trainieren, wir sehen uns bei der nächsten "Red Bull pLANet one" bestimmt wieder :) .
 
 
Wie viele von euch sicher schon mitbekommen haben, geht unser Kontingent an Sitzplätzen zur Neige - und das wesentlich früher als üblich. Entgegen der Tradition der vergangenen Jahre können wir aktuell die Plätze in der Location in Feldbach nicht weiter aufstocken.

Daher bitten wir euch, für die Plätze, die ihr bislang nur vorgemerkt habt, bis zum 19. Juli 2019 zu bezahlen. Nach dieser Frist werden wir beginnen, Vormerkungen zu löschen, um sie für andere Teilnehmer frei zu bekommen - beginnend mit Clan-Reservierungen, wo für keine oder nur für wenige Plätze Zahlungen bei uns eingegangen sind.

Teilnehmer, die noch Plätze bei uns kaufen möchten, können diese vorübergehend in der zweiten Halle in der Reihe "ephemer" für sich vormerken. Bezahlte Reservierungen werden von dort dann in den bestehenden Sitzplan eingefügt. Nicht bezahlte Vormerkungen werden entfernt. Die Reihe "ephemer" dient nur dem administrativen Zweck und wird am LAN-Wochenende nicht existent sein.
 
Sitzplaetze 48VulkanLAN